News ZH

Normkosten 2013 nicht vor Ende Oktober

Die Zürcher Alters- und Pflegeheime müssen sich weiter auf die Entscheide der Gesundheitsdirektion zu den Normkosten bzw. Normdefiziten gedulden. Zum ursprünglich auf Anfang Oktober 2012 angekündigten Kreisschreiben wird am 25. Oktober 2012 noch eine Anhörung für den Bereich der ambulanten Leistungserbringer erfolgen. Erst im Anschluss daran wird das Kreisschreiben erstellt und kommuniziert, womit erst im November 2012 Einzelheiten zu den Normkosten bzw. den Normdefiziten 2013 bekannt werden. Curaviva Kanton Zürich wird die Mitglieder nach Erlass des Kreisschreibens rasch informieren.


© Curaviva Kanton Zürich 2014